Textilmarkt Benediktbeuern

19./20. 9. 2020, 10:00 - 18:00 abgesagt, nächster Termin voraussichtlich 18./19.9.2021
im Maierhof des Klosters Benediktbeuern

  leider abgesagt  

Es tut uns sehr leid - aber wie so viele andere Veranstaltungen kann auch der Textilmarkt Benediktbeuern dieses Jahr nicht stattfinden. Wir haben lange nach Wegen gesucht, den Markt in irgendeiner Form doch noch abhalten zu können, aber unsere Hoffnungen haben sich leider nicht erfüllt.

​Schade ... wir hätten so ein schönes Programm 2020 gehabt ...

 

... mit Gewebtem, Gestricktem, Gefilztem, Gewirktem, Genähtem, Geflochtenem ... von 140 Kunsthandwerker aus ganz Deutschland und 6 weiteren europäischen Ländern ... mit individueller Kleidung, Hüten, Lederwaren, Spielzeug, Schmuck und vielem mehr ... und dazu Ausstellungen, Präsentationen, Workshops und Kinderprogramm ...

 

 

 

... z. B. die Ausstellung "Cow and More" mit dem Stickereiprojekt "Guldusi" der Deutsch-Afghanischen Initiative (DAI) (www.guldusi.com)

... Workshops wie  "Upcycling von Outdoor-Bekleidung" mit Barbara Heinze ... (www.barbaraheinze.com)

... oder die Workshops "Siebdruck + Nähen" mit operamano (www.operamano.de

und "Naturfärberei mit Pflanzen" mit Sabine Drexler (www.heilendes-kraut.de)

 

 

 

 

... und natürlich hätte es auch den sehr beliebten Knopfwickelworkshop mit Sandra-Janine Müller wieder gegeben (www.posamentenknopf-manufaktur.de) ...
 

 

... und wen hätte es spätestens bei der Präsentation von Christine Gergs wunderschönen Loferln, Heyslen, Dirndltattoos, Alpinkrebinderln und "revolutionären Knöchelstrümpfen" (Zitat Münchner Merkur) nicht in den Fingern gejuckt, selbst mal wieder mutig zu Wolle und Stricknadeln (oder Nähmaschine, Stickzeug, Pinsel und Farbe oder oder ...)  zu greifen ? (www.dirndltattoo.de)

 

 

Ja mei ... war wohl leider nix dieses Jahr. Wir freuen uns auf 2021!